Aufstieg B-Junioren

Die Junioren B vom Team Häftli hatten nach dem 3:0 Sieg in Bözingen, den Aufstieg in den eigen Füssen.
Dazu musste aber ein Sieg gegen Radelfingen her. Das Trainer Duo Stuber musste die Jungs
nicht speziel auf das Spiel einstellen da jeder wusste was es brauchte.
So waren unsere Jungs auch hoch konzentriert und legten los wie die Feuerwehr, nach 2 Minuten konnte
Gentrit schon das 1:0 fürs Team Häftli schiessen. Danach flaute das Spiel extrem ab und bis zur Pause ging
nichts mehr. Die Pausenansprache hat ihre Wirkung doch nicht ganz verfehlt. So kammen die Jungs nach der Halbzeit etwas
besser ins Spiel und nach 4 Minuten war es wieder Getrit der auf 2:0 und in der 66 Minute sogar auf 3:0 erhöhen konnte.
Noe musste dann doch noch den 5 Treffer in der Meisterschaft zulassen. Unser lange verletzter 2 Torhüter Lars konnte seinen
Einstand als Stürmer mit einem Treffer feiern und so auf das Endresultat von 4:1 stellen,
was auch den Aufstieg in die 1 Stärkeklasse bedeutete.
Torverhältnis der gesammten Herbstrunde 40:5 Super !!!!
Wir gratuliern den Jungs und Trainern zum Aufstieg und wünschen Ihnen eine erholsame Winterzeit.

MF

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Safnern

 

2553 Safnern

info@svsafnern.ch